Ratenzahlung ab € 99,- Netto*
info@cfb-cosmetics.de
Service +49(0) 2232 5015100

Lamination Conditioner beim Lash Lifting

Lamination Conditioner beim Lash Lifting

Das Lash Lifting ist eine beliebte Behandlung bei all jenen, die ihre eigenen Wimpern stärken und liften möchten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Ganz ohne Wimpernextensions wirkt die Naturwimper länger und bekommt einen schönen Schwung verliehen. 

 

Eingesetzte Produkte beim Lash Lifting

Als Erstes wird die Wimper auf das bevorstehende Lifting vorbereitet. Durch den Einsatz der Lotion 1 (Regular oder Strong) wird die Schuppenschicht der Wimper auf milde und schonende Weise geöffnet. Die Wimpern sind nun formbar.

Durch die Lotion 2 wird die Schuppenschicht wieder geschlossen, damit die neu geliftete Form der Wimpern fixiert werden kann. Doch wird die Schuppenschicht nicht komplett geschlossen, sodass ein Färben der Wimpern noch möglich ist. Dieser Schritt ist optional. Wurden die Wimpern gefärbt, kommt Lotion 3 zum Einsatz, die zum Abnehmen der Wimpernfarbe eingesetzt wird. Gleichzeitig soll diese aber in der Wimper bleiben, weswegen sie nach dem Färben aufgetragen oder, sollte kein Wimpernfärben vorgenommen werden, direkt nach Lotion 2 in die Wimpern eingearbeitet wird. 

Nun kann optional mit einem Keratin Filler gearbeitet werden, der eine reichhaltige und stärkende Pflege für die Naturwimpern darstellt. Der Filler baut die Struktur der Wimpern auf und festigt sie. Als letzter Schritt wird der Lamination Conditioner in die Wimpern eingearbeitet. Dieser laminiert, bzw. versiegelt das neue Lifting Ergebnis. 

 

Was bewirkt der Lamination Conditioner?

Nach einem Wimpernlifting sollte man die Wimpern 24 Stunden vor Nässe und Make-up schützen. Bei Nässe ist sowohl die Rede von Duschen, Schwimmen und Sauna als auch Nebel- und Regenwetter. Darum kümmert sich der Lamination Conditioner, der sich wie eine Schutzschicht um die Wimpern legt. Durch diese Ummantelung ist ein zusätzlicher Schutz vor äußeren Einflüssen gegeben. Wer mag, kann direkt nach dem Auftragen des Conditioners seine Mascara wie gewohnt auftragen. Einzige Ausnahme: Bitte keine wasserfeste Mascara verwenden. 

Wir empfehlen unseren Kunden, den Lamination Conditioner nach der Anwendung täglich bei der Heimpflege aufzutragen. Der Conditioner versorgt die Wimpern nicht nur mit Nährstoffen und pflegt sie, sondern bietet auch eine optimale Grundlage für das Auftragen von Mascara. Gleichzeitig schützt er das Wimpernlifting Ergebnis bis zur nächsten Behandlung. 

 

Wie lange hält ein Wimpernlifting?

Die Dauer des Ergebnisses eines Lash Liftings hängt ganz von der Beschaffenheit der Naturwimpern und ihrer Wachstumsphase ab. Wer schwache und geschädigte Wimpern hat, sollte diese Behandlung ein Mal im Monat vornehmen lassen, um das Ergebnis aufrechtzuerhalten. Das Gute daran: Nach ca. drei Behandlungen sind die Naturwimpern gesünder und widerstandsfähiger. 

Wer starke und gesunde Naturwimpern hat, kann die Behandlung alle sechs bis acht Wochen vornehmen lassen. Ein Lash Lifting kann nämlich, je nach Wachstum der eigenen Wimpern, bis zu acht Wochen halten. 

Der Vorteil am Lash Lifting ist neben dem guten Aussehen der Wimpern, dass sie auch gut gepflegt und mit Nährstoffen versorgt werden. Nach einem Lash Lifting sind die Wimpern also gesünder und müssen nicht zusätzlich gepflegt werden.

Für mehr Informationen folge uns auf FB und IG und schreibe uns gern bei Fragen.

 

Dein CFB Cosmetics Team 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
CFB Lamination Conditioner CFB Lamination Conditioner
Inhalt 0.011 Liter (0,00 € * / 1 Liter)
Für Preise .