Ratenzahlung ab € 99,- Netto*
info@cfb-cosmetics.de
Service +49(0) 2232 5015100

Warum ist das Lifting z.B. beim dritten Mal nicht mehr so stark?

Warum ist das Lifting Ergebnis bei einigen Kunden nicht mehr so stark?

Jede Wimper besitzt einen Haarmuskel, ist dieser nie beansprucht worden z.B. mit Tuschen, ist er schlaff.
Wenn nun bei solchen Kunden das erste Mal geliftet wird, gibt der schlaffe Muskel die Möglichkeit mehr zu liften und wir erreichen ein starkes Lifting.

Oft hört man, dass das Lifting Ergebnis am nächsten Tag nochmal stärker ausfällt. Das ist weil der Muskel nach der Beanspruchung durch das Hochliften zusammenzieht und die Wimpern jetzt in die Richtung fixiert sind, in die wir sie geliftet haben.

Bei einem Lifting wird der Haarmuskel aktiviert und dieser fängt an stärker zu werden. 

Demnach könnte man meinen, ein weiteres Lifting sollte nicht mehr notwendig sein. Die Muskeln sind nun gestärkt und die Wimpern müssten doch weiter so nachwachsen wie wir diese geliftet haben. Nein, leider ist die Stärkung der Muskeln nicht von Dauer. Es verhält sich wie jeder andere Muskel im Körper. Ohne die nötige Anstrengung/Beanspruchung  erschlaffen auch die Muskeln an den Wimpernansätzen. Zudem sorgt auch die Erdanziehung für das Abfallen der Wuchsrichtung der Wimpern.

Nehmen wir als Beispiel zwei mal Lifting mit einem S Pad, in einem Abstand von 4-6 Wochen. Das S Pad liefert das stärkste Lifting. Die Muskeln an den Wimpern sind so gestärkt, dass sie beim dritten Lifting nicht mehr nachgeben und die Wimpern nicht mehr geliftet werden können wie bei den ersten beiden Malen. Man biegt zwar durch die Lotionen die Wimper, aber kann sie nicht mehr so stark am Ansatz liften. 

Das muss nicht bedeuten, dass Sie etwas in der Anwendung falsch gemacht haben oder Ihre Lotionen schwächer geworden sind. Mit dem S Pad haben Sie vermutlich die Muskel so gestärkt, dass diese einfach nicht mehr nachgeben.
Bei Liftings mit dem S Pad sollten Sie daher einen längeren Abstand zwischen zwei Liftings einplanen. Statt in einem Abstand von 4-6 Wochen, lieber einen längeren Abstand wählen, so dass der Muskel wieder schlaff wird und das gewünschte Lifting Ergebnis wieder erzielt werden kann.

Wer hätte gedacht, dass schlaffe Muskeln wünschenswert sein würden. :)

Für weitere Fragen und Anregungen könnt Ihr uns gerne schreiben.
Wir sind bemüht unser Wissen an Sie weiter zu geben, damit Sie erfolgreich sind.


Liebe Grüße 
Yasemin Dursun

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Dankeschön

    Vielen Dank für die anschauliche Erklärung. Liebe Grüße!